Wahrheit und Wahrnehmung

Wahrnehmungen von Wirklichkeit sind oft abhängig von sozialer und geografischer Positionierung. Selbst wissenschaftliche Fakten verschieben sich im Lauf der Zeit, Gewissheiten werden fluide, verkehren sich zuweilen sogar ins Gegenteil. Trotzdem treffen wir Entscheidungen auf Basis einer Realität. Wird dieser Prozess bewusst, weitet sich die Enge der individuellen Wirklichkeit, Empathie für das Andere entsteht. Das habe ich besonders deutlich gespürt als unterschiedliche Projekte mich in andere Länder führten.
Vieles was uns als gegeben erscheint, wird andernorts gar nicht so wahrgenommen. Das eigene Erleben wird damit nicht einfacher, aber interessanter. Durch meine Bilder möchte ich mit den Betrachtenden darüber in einen Dialog kommen. Berührt mich etwas, verarbeite ich es malerisch. Je komplexer die Situation, desto abstrakter gestaltet sich am Ende das Motiv. Dieser Schritt in die Abstraktion ist manchmal notwendig, um die Vorstellung einer linearen Wirklichkeit zu verlassen.

Siegfried Bank

Siegfried Bank, geboren 1952, ist in der Nähe von Hildesheim aufgewachsen. Neben Hauptstudium und folgender Hochschultätigkeit studierte er Kunst in Göttingen, Braunschweig, Newcastle (Großbritannien) und Nantes (Frankreich). Seit über30 Jahren lebt und arbeitet er in Bremen.
Dort besuchte er künstlerische Weiterbildungen an der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste und am National College of Art and Design in Dublin. Projektarbeiten führen ihn regelmäßig nach Asien, Afrika und Lateinamerika. Landschaft und Menschen, die ihm dabei begegnen, beeinflussen seine Arbeiten ebenso wie seine politischen und spirituellen Auffassungen.

Ausstellungen:

Aktuell:
2021 Kunsthaus Findorff, Bremen
Bremens Tierleben
Ausstellung vom 08.10.2021 bis 25.11.2021 im Kunst:Haus:Findorff, Plantage 3, Bremen
Siegfried Bank, Konrad Siess, Tina Tilgner, Thomas Stierle, , Meendert Buurman und Manfred Schlösser
zeigen Zeichnung, Malerei, Fotografie und Skulptur.

Zur Eröffnung am 8. Oktober 2021 um 19.30 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

Weitere Veranstaltungen:
14.10.2021, 19.30 Uhr: Vortrag “Tiere und Menschen im Bild”
Siegfried Bank und Heike Seyffarth beleuchten im Rahmen der Ausstellung “Bremens Tierleben” anhand eigener und fremder Kunstwerke, wie und warum sich die Beziehungen zwischen Menschen und Tieren über die Zeit änderten.

2021 (Nov. 4-14) Galerie Kunstraum Kaynak, Berlin, Einzelausstellung
Von inneren und anderen weiten Reisen – extended
Do., 04.Nov.21 Vernissage 18.00 – 21.00 Uhr, Fr, Sa, So 16 – 19.00 Uhr
Fr. 12.Nov und Sa 16.00 – 19.00 Uhr, Sonntag Finissage 15.00 – 19.00 Uhr

Weitere u.a.
2021 Galerie am Schwarzen Meer, Bremen
2020 Galerie, Rathaus Achim, Einzelausstellung
2020 Creativ Hub, Visionskultur, Bremen
2019 Villa Seedorf, Wiedereröffnung als Praxis, Bremerhaven, Einzelausstellung
2018 Galerie 64, Bremen
2018 Kunst-Café Paradiso, Bremen, Einzelausstellung
2016 Galerie am Schwarzen Meer, Bremen, Einzelausstellung

Presse:

Weser Kurier 13.01.2020 – PDF oder  www.weser-kurier.de – online

Aus dem Herzen auf die Leinwand – Achimer Nachrichten -15.01.2021